Seiteninhalt
06.09.2018

Erweiterung der Veranstaltungs- und Fortbildungsaktivitäten im Schuljahr 2018/19

Das Kreismedienzentrum Tuttlingen zielt im Schuljahr 2018/19 auf eine Erweiterung der Veranstaltungs- und Fortbildungsaktivitäten.

Zum einen bieten wir auf dem Hintergrund der langjährigen Erfahrung und der Bedarfsermittlung in den Schulen nach wie vor unsere Veranstaltungsklassiker an, so z.B. Schulungen zur Stärkung der Informationskompetenz, Workshops zu den Einsatzmöglichkeiten von mobilen Endgeräten sowie Fortbildungen zum fächerintegrativen Einsatz von Medien in Geschichte, Deutsch und Ethik.
Zum anderen erarbeiten wir mit interessierten Schulen im Zuge der Medienentwicklungsplanung ein auf deren Bedarf zugeschnittenes Fortbildungskonzept.

Die gezielte schulinterne Fortbildung - und damit Weiterentwicklung eines Kollegiums im Umgang mit den digitalen Methoden und Techniken -  ist uns verstärkt im aktuellen Schuljahr ein Anliegen.
zu den Veranstaltungen/Fortbildungen